SHEP® REAL WOMAN

Entdecke deine natürliche Präsenz, die in dir pulsiert

Finde wieder zurück zu deiner ganzen Kraft und nimm dein Leben in die Hand!

Bei unseren Seminaren bist du richtig wenn du

  • die Freude für dein Leben zurückgewinnen möchtest
  • Deine Weiblichkeit lieben und schätzen möchtest
  • Deine angeborene Spiritualität und deine Wahrnehmung schulen möchtest
  • Ein effektives Werkzeug für dein Energiemanagement erhalten möchtest
  • Altes über Bord werfen und dich in eine neue Richtung bewegen möchtest

„Es ist wie eine Verjüngungskur deines Seelenlebens, deines Körpers und eine Erneuerung deines Geistes, die dazu führen, vital und lebendig am Leben teilzunehmen.“ 

Durch die Medien wurde uns ein Frauenbild vermittelt, das wir nach unserem Gefühl niemals erreichen können. So bewegen wir uns in unserem Frau sein häufig im Spannungsfeld von Ablehnung und unerreichbaren Idealen, was es uns schwer macht, uns zu finden.

Beginne dich wieder selbst zu fühlen und wahrzunehmen, wenn du die Verbindung mit der Natur und den vier Elementen eingehst. Daraus lernst du zu schöpfen.

Die Ziele der Seminare sind:

  • die Frau in ihrer Position zu stärken
  • dass sie erkennt, was sie leistet
  • dass sie entsprechend dafür entlohnt wird
  • dass sie Erfolg mit ihrem Herzen aufnehmen kann
  • dass sie ruhig und fokussiert an ihre Ziele herangeht
  • dass ihr inneres Management mit ihrer Gefühlswelt in Kontaktist
  • dass sie ihre Bedürfnisse an den Tag legt, wie Freizeit, Wellness für die Seele, Partnerschaft, körperliche Gesundheit

SHEP® Woman – Arbeitsweise

Besser meditieren, statt therapieren

In unseren Frauenseminaren begleiten dich Andrea Maria Gschiel – systemische Naturtherapeutin & Ausbildungs- und Seminarleiterin mit Hélène Balaz – Lebensberaterin, medialer Naturheiler mit integrierter Körperarbeit von SHEP®, Kunsttherapeutin und Nia Trainerin mit:

  • NIA – Tanz & Bewegung
  • Kunsttherapie
  • Meditation
  • Stille
  • systemisch-integrative Familienaufstellung
  • Intuitives Bogenschießen

NIA – Tanz & Bewegung

NIA ist eine Kombination aus Tanzformen (Jazzdance, Modern Dance, Duncan Dance), fernöstlichen Kampfsportarten (Aikido, Tae Kwon Do und Tai Chi) und Körpertherapien (Alexander Technik, Feldenkrais und Yoga).

Es weckt durch seine spielerischen und kraftvollen Bewegungen den individuellen kreativen Ausdruck des Körpers, bringt ihn zum Schwingen und eröffnet so oft ungeahnte Tiefen von Gefühlen. Die Mühelosigkeit der dynamischen Leichtigkeit ermöglicht ein Eintauchen in das Körperbewusstsein und in die Körpererinnerungen.
.
.

mehr über NIA

So wirkt Nia gleichzeitig ausgleichend, stimulierend, heilend und integriert Körper, Geist, Emotionen und Seele. Es ist die pure Freude an der Bewegung. Denn dein Körper ist dein Tempel und geht in Resonanz mit Himmel und Erde! NIA ist mehr als ein Tanz, es ist die pure Lebenslust!

Umso besser du in Kontakt mit deiner Körperlichkeit in Verbindung bist, desto mehr Energien stehen dir zur Verfügung. Durch spezielle Tanzformen, die in Verbindung zu unseren beiden Gehirnhälften stehen, wird die Konzentration und auch der Fokus auf das Hier und Jetzt gestärkt. Damit hast du die einzigartige Gelegenheit, dir deiner Yin und Yang Aspekte bewusst zu werden. Der Körper ist ja der einzige Teil von uns, der nicht lügen kann.

In Nia hat man die Möglichkeit, auf sanfte Weise den eigenen Körper zu beheilen. Durch das bewusste Hinatmen hast du die Möglichkeit, Blockaden selbst aufzulösen. Je nach individuellem Tempo werden alle Elemente wie Erde, Wasser, Feuer, Luft angemessen aktiviert. Durch die Tänze werden Energien mobilisiert, wo Starres ist, beginnt es zu fließen und Blockaden können sich zeigen und wieder lösen. (www.nianow.com & www.nia.eu & facebook: Nia-getanzte Lebenslust)

Kunsttherapie

Kreativität, Ton, Farben und Ritualarbeit

Durch den Einsatz heilender Musik und der Berührung des Elements Ton, startet der Prozess, der tief aus unserem Unterbewusstsein kommt. Durch die weibliche Eigenschaft des Tons kommst du automatisch in deine Gefühlswelt.

Unterdrückte Gefühle kommen an die Oberfläche. Durch das Kneten des Unterdrückten kommen Emotionen hoch, und durch die Wiederholung der Gefühle werden sie beweint und immer wieder neu geformt. Es ist ein Loslassen von alten Mustern.

Im Laufe des Prozesses kommt dann die Wende, und die Energie, die jahrelang blockiert hat, wird zu etwas Schönem, Heilendem und Zukunftsweisendem geformt.

Meditation & Stille

Spezielle Heilquellen für Frauen, die sich in innere Bilder und die jeweilige Thematik vertiefen möchten. Musik unterstützt dabei zusätzlich den ganzheitlichen Prozess.

Immer wieder gehen die Frauen in die Stille, um sich selbst Gehör zu verschaffen und der inneren Herzensweisheit Raum zu geben.

Intuitives Bogenschießen

Intuitives Bogenschiessen bringt Zentrierung, Ruhe und Kraft. Durch die Konzentration auf das Wesentliche im Hier und Jetzt werden die Wahrnehmung und die Achtsamkeit geschult, der Fokus und die Absicht werden geschärft.

„Wir brauchen Frauen die so stark sind, dass sie sanft sein können, so gebildet, dass sie bescheiden sein können, so kämpferisch, dass sie mitfühlsam sein können, so leidenschaftlich, dass sie vernünftig sein können und so diszipliniert, dass sie frei sein können.“
– Kavita Ramdas

Sei bereit dich neu zu
entdecken

SHEP® Woman: unsere Seminare

Entdecke dich neu. Wir zeigen dir wie.

Seminare

Beginne dich selbst wieder zu fühlen und wahrzunehmen, wenn du die Verbindung mit der Natur und den vier Elementen wieder eingehst und daraus lernst zu schöpfen!

Es ist wie eine Verjüngungskur deines Seelenlebens, deines Körpers und eine Erneuerung deines Geistes, um vital und lebendig am Leben teilzunehmen.

Frau Sein - Entdecke deine Kraft

Bist du bereit dich neu zu entdecken und mit der Erlebnispädagogik und praktischem Wissen zu den Wurzeln und Ressourcen deiner inneren Frau zu finden?

In der Quelle deiner eigenen Kraft als Frau lebendig sein! Nichts ist so stark wie die SANFTHEIT und so sanft wie wahre STÄRKE!
Jetzt kannst du auf deine Ressourcen zurückgreifen. Manche verletzten Anteile wollen jetzt geheilt, berührt und geliebt werden. Die verletzte Heilerin in dir bekommt Raum und wird erneuert.

Deine Lebendigkeit und Unbeschwertheit wieder zu erwecken, geschieht in einem sanften, fühlenden Prozess.

Die Einweihung in die Archetypen mit dem EVA Projekt ist spannend und voller Freude.

Durch die Körperheilarbeit und spezielle Techniken, die ich eigens für diesen Prozess entwickelt habe, lösen sich Blockaden. So kommst du in Berührung mit deinem heiligen Tempel und spürst ihn voller Liebe und Seelenkraft.

Tanz und Bewegung unter der Leitung von Hélène: Die Heilung und das Annehmen deiner Weiblichkeit beginnt unter anderem durch das Annehmen deiner Körperlichkeit. Um Deine Lebendigkeit zu spüren, ist es wichtig, dass du dich in deinem Körper wohlfühlst. Dein Körper ist das Tor zur inneren Weisheit. Die Anteile aufzuspüren, die du ablehnst, ist ein wichtiger Schritt, um dir deiner Weiblichkeit bewusst zu werden.

Stille & Meditation: Besser Meditieren statt therapieren! Der Weg in die Stille und damit zurück zum Ursprung!Du nimmst Kontakt mit deiner inneren Präsenz auf.

Kreativität durch das Arbeiten mit Ton unter der Leitung von Hélène: Durch die formgebende Ausdruckskraft des Tons können Prozesse aus deinem Innersten entdeckt, erlebt, durchfühlt und manifestiert werden. In der Formbarkeit des Materials liegt die ganze Fülle der inneren Wahrnehmung. Der über vier Tage dauernde Gestaltungsprozess wird zu einem Akt der Neuwerdung, und so beginnst du dich durch die schöpferische Kraft zu lieben.

Körpersprache - Körperweisheit - Körperbewusstsein - Körperschmerz in Verbindung mit der Huna Lehre

Ein Seminar der Sonderklasse!

Ich befreie mich von Schmerzen und Symptomen. Um das Liebesverhältnis zum Körper herzustellen, ist es wichtig, die Ursache meines Leides zu erforschen und belastende Erlebnisse loszulassen.

Wenn du Heilung möchtest, dann befasse dich mit Heilung und deiner inneren Sprache.

Dein Körper spricht zu dir, und nun stellt sich die Frage "Höhrst du zu?" Schmerzen, Wehwechen und Symptome kommen und gehen. In diesem Seminar nimmst du dir die Zeit, zuzuhören. Wenn du Heilung ersehnst, dann sprechen wir über Heilung. Der Körper ist dein multidimensionales Bewusstsein. Die Themen werden auch durch das Einnehmen vom Medikamenten ständig unterdrückt, doch dein Körper hat die außerordentliche Fähigkeit, Wahrheit und Weisheit zu vermitteln. Er versucht lediglich, dich als Sinneswesen und Seele zu erreichen. So schickt er dir unentwegt Botschaften.

An diesem Intensiv- Seminar hast du die Möglichkeit, dich in Richtung Heilung zu bewegen und die Botschaften deines Körpers liebend anzunehmen.

Alles hat hier Raum, von ernsthaften Krankheiten, Autoimmunkrankheiten, das leidige Thema Gewicht, bis hin zum lieben Kreuz. Jetzt ist die Zeit, tiefer zu gehen.

Powerwoman

Für Frauen, die ihre sanfte Herzenskriegerin entdecken wollen. Du musst nicht kämpfen, um zu siegen. Zentrierter in dir selbst ruhen, wissen, wohin dein Weg geht und Beständigkeit im Inneren!

Im Jetzt liegt die Macht, im Ja die Kraft zu einem erfüllten Leben!

Eine Organisationsaufstellung bringt Verborgenes zum Vorschein. Wo ist der Fluss blockiert, was braucht eine Veränderung? Dies dient als Einladung, mit diesen Kräften zu experimentieren und vielleicht die eine oder andere Kraft aus ihrem Schattendasein zu befreien und zurückzuholen, um diese zu stärken.

Deine Ausdrucksform wie "JA" und "Nein" sind ein Bestandteil, damit du als Frau sagst, was du willst und was du nicht mehr willst, denn wenige können Gedankenlesen! Dies bedeutet die Auseinandersetzung mit deinem inneren Frauenbild.

Als Frauen bewegen wir uns in vielfältigen Rollen. Zwischen dem Mädchen und der Frau in uns, zwischen unseren mütterlichen Anteilen und der Geliebten, zwischen Hüterin und Kriegerin. Eine Verwurzelung in deinem Inneren findet statt, sodass du beginnst, für dich selbst eine gute Versorgerin, Künstlerin, Heilerin und Mutter zu werden.

Im maskulinen Prinzip bedeutet es Handlungsfähigkeit, Durchsetzungskraft, die wilde Frau in Dir sowie innere Zufriedenheit und Freiheit. Als Frau auf beiden Beinen zu stehen!

Mit Ritualarbeit und praktischem Wissen zu den Wurzeln und Ressourcen deiner inneren Frau.

Seminarinhalt

  • die Archetypen: die Amazonin/Lilith, die Göttin Kali, die Göttin Durga und die grosse Gaia
  • Einweihung in die Herzenskraft deiner Feuerfrau
  • Bewusstwerdung, Transformation und Integration deiner "ungeliebten" Anteile
  • Ich hör mir zu - werde dir deiner Sprache bewusst: wie gehst du mit dir selbst um? Daraus entsteht entweder Selbstliebe oder Selbsthass

Wir arbeiten in diesem Seminar mit

Tanz, Bewegung und Gesang: Die kraftvollen und sanften Tänze wechseln sich ab, und im gemeinsamen Nachfühlen gehen wir in die bewusste Wahrnehmung. Durch das Wiederholen werden deine Anteile, die du mehr brauchst, gestärkt. Desweiteren wird deine Stimme geschult und eine kraftvollere Atmung zur Transformation erlernt.

Kreativer Teil: Kraftsymbol kreieren, Ritualarbeit, Aktivierung der Archetypen der Jägerin und der Herzenskriegerin. Verschiedene Meditationsformen, intuitives Bogenschießen.

Frau und das Mysterium Mann

Der erste Mann in deinem Leben war dein Vater ...

  • Wie hast du ihn gefühlt, gesehen: war er präsent, schwach oder dominant?
  • Warst du seine Prinzessin und sein Liebling, die Vorzeigetochter, die Abwehrtochter, die Trotztochter oder die angepasste Tochter?
  • Bewusstwerdung, Transformation und Integration deiner "ungeliebten" Anteile
  • Bist du vom Männlichen auf der körperlichen und emotionalen Ebene verletzt oder betrogen worden?

In diesem Teil des Frauenseminares versöhnst du dich mit deinem inneren Männerbild, um wieder mit ganzer Kraft lieben zu können. Beziehungsmuster hindern oft das Glück, die Liebe in deiner Beziehung zu leben oder zu finden. Unser Durchsetzungsvermögen und unsere Liebesbeziehungen sind am stärksten durch unsere Kind-Vater-Beziehung geprägt.

Für die Heilung deiner seelischen Gefühlswelt ist es gut, diese Aspekte zu heilen, und mehr aus der Bewertung auszusteigen.

Du spiegelst dich in deinem Yang Aspekt genauso in deinem Berufsleben wider. Kommst du voran? Hast du den Mut, etwas Neues zu probieren? Wie gehst du mit Geld um? usw.

Wir arbeiten in diesem Seminar mit

Die Bewegungen in diesem Teil sind von Ying und Yang geprägt! Der kunsttherapeutische Teil wird variieren: Gestaltung von Ying und Yang Acrylbildern und Ritualen!

Es ist schön Sexualität zu leben

Sinnlichkeit voll und ganz erleben

  • Wie oft hast du Lust?
  • Wie schön erlebst du deine Sexualität?
  • Bekommst du genug Zärtlichkeit?
  • Wie wohl fühlst du dich in deinem Körper?

Die Reise in die Kraft deiner Sexualität und Sinnlichkeit beginnt mit deiner Körperlichkeit. In diesem Frauenseminar erweckst du das Potenzial, deine Sexualität voll und ganz zu erleben, um zur ursprünglichen natürlichen Quelle der Freude zurückzukehren.

Erfüllst du die Wünsche deines Partners oder hast du schon Zugang zu deinem Körper? Sexualität, wie wir sie kennengelernt haben, ist häufig eine männlich geprägte Sexualität. Die Gebärmutter mit ihren umliegenden Organen ist hochsensibel. Sie bringt das Wunder Leben hervor und wird doch so wenig beachtet. Die Einstellung zu ihrer monatlichen Reinigung und Erneuerung ist oftmals negativ behaftet.

Die bewusste Eröffnung dieses Zentrums bringt ungeahnte Kräfte und eine vollkommen neue Lebenseinstellung. Sie birgt das Leben selbst in sich! Die LEIDENschaft im positiven Sinne kann völlig neu erblühen, und die Frau entwickelt Selbstbewusstsein, Eigenliebe und Wertschätzung für ihr Frauendasein. Was einen wunderschönen Nebeneffekt auslöst - das innere Strahlen beginnt!

Die gelebte Sinnlichkeit und Poesie im sexuellen Akt kann sich gänzlich verändern. Nachdem das Sexualchakra zum Element Wasser gehört und wir zu gut 80% aus Wasser bestehen, kann man sich gut vorstellen, wie wichtig es ist, etwaige Negativprogrammierungen, Staudämme und Blockaden zu lösen. Aus meiner langjährigen medizinischen Erfahrung weiß ich, dass jede zweite oder dritte Frau sich mit gefährlichen Krankheiten auseinandersetzen muss. Es ist Zeit, die eigenen Selbstheilungskräfte und eine neue Einstellung zu aktivieren.

Eine Frau braucht Zeit, Langsamkeit, Vorspiel, Anerkennung und Zärtlichkeit, um sich ganz öffnen zu können und empfänglich zu werden.

Manche sind ängstlich und trauen sich nicht, auf Männer zuzugehen und sich wirklich einzulassen. Meist aus falschen Schamgefühlen und der Befürchtung, enttäuscht, verletzt oder vereinnahmt zu werden. Dein Körper braucht das Gefühl, gehalten, geborgen, angenommen und anerkannt zu sein, um sich ganz hingeben zu können.

Wenn sich diese weiche weibliche Energie nur unzureichend in der Sexualität entfalten kann, zieht sie sich zurück, und der weibliche Körper beginnt sich zu verschließen. Die Freude und Lebenslust gehen verloren. Desinteresse an Sexualität, Unlust und andere Luststörungen können auftreten. Die Frau macht mit in der Sexualität, um keine Spielverderberin zu sein, den Partner zu halten oder Aufmerksamkeit zu bekommen. Aber wenn der Zugang zur eigenen Sexualität und deren Ausdruck fehlt, kann die Frau sich nicht einbringen, und verliert über kurz oder lang das Interesse an Sex.

Eine erfüllte Sexualität beginnt damit, dass du deinen Körper zu lieben beginnst.

Wir arbeiten dieses Wochenende mit

Die Aufmerksamkeit ist ganz auf deine Körperlichkeit gerichtet, und durch Atemtechniken und spezielle heilende Tänze und Bewegungen erlernst du, deinen Körper in die lustvolle und entspannende Energie zu lenken.

Tanz, Bewegung und Körperarbeit: Das Belieben des eigenen Körpers, das Tao der Frau, das Arbeiten mit verschiedenen Essenzen, um die Selbstheilung zu verbessern, Chakrenarbeit, und das Verfeinern der Sinne, wie ich energetische Reinigungen mache.

Kreativer Teil: Ritualarbeit in Verbindung mit der Mondgöttin und kreieren deiner Fülle.

Retreat

Retreat: Zeit zum Atmen, Zeit für mich, Zeit zum Leben

Mit praktischem Wissen von Archetypen zu den Wurzeln und Ressourcen zurück zum Kraft schöpfen. Jetzt schaue ich aufs Wesentliche! Ich bin dran!

Spirituelle Rückverbindung: Ich bin königlich schön, voller Freude und Anmut

Voraussetzung für dieses Intensive Priesterinnenseminar ist der Besuch eines der ersten Seminare.

In diesem Retreat geht es darum, kraftvoll weiblich deine Priesterin, deine Königin in dir zu empfangen und sie umzusetzen, um die Welt mit dir zu beschenken und gemeinsam unserer Mutter Erde Heilung und Liebe zu bringen. Wir begeben uns auf eine Visionssuche, damit du klar und kraftvoll deinen Lebensentwurf umsetzen kannst.

Seminarinhalt

Das JA zum Spirituellen und zum Schöpfungsprinzip in Dir zu stärken, die Freude am Leben zu feiern und deiner inneren Weisheit zu vertrauen. Gut in deinem Körper verankert zu sein, und aus Dir zu schöpfen.

Heilgesänge in Verbindung mit Trommeln, Gebete und Heilende Worte der Kraft. Die Energie des kosmischen Bewusstseins, die Magie der Dankbarkeit. Energien zu transformieren über die Naturkräfte. Heilende Hände und die Sanftheit deiner Stimme, durch meine Initiationen, die ich von irdischen Priesterinnen erhalten habe, gebe ich dieses erlebende Wissen und damit die verbundene Weisheit mit Freude an euch weiter.

Mit Gesprächsrunden und der damit verbundenen Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen, Meditation, Tanz, Trommeln und weiblichen Heilritualen werden wir Dich durch das Retreat begleiten.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns gerne eine E-Mail senden. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search